Grundlagen
Aktives Gebären
Geburtsort
Geburtsplanung

Die Wassergeburt

in der Klinik- und Haus-Geburtshilfe

Überblick

Wassergeburt - Entspannung im Wasser Grundlagen Einführung in die Wassergeburt - Was versteht man unter einer Wassergeburt?

Aktives Gebären Die Wassergeburt erleichtert sowohl der Mutter als auch dem Kind die Geburt "aktiv" mit zu gestalten.

Wassergeburt - Familiengeburt Geburtsort Eine Wassergeburt kann man sowohl in der Klinik, in einem Geburtshaus als auch Zuhause erleben.

Geburtsplanung Fragebogen zur Geburtsplanung

Buchbestellung Erlebnis Wassergeburt über Amazon von der Autorin kaufen

Hebammenshop rund um Baby und Schwangerschaft

Hintergrund

Der sanfte Weg Hintergrundwissen zur Wassergeburt: Über Vorbereitung, Ablauf, Gebärphasen bis zu Risiken ...

Vorbereitung Durch die grosse Heilkraft des Wassers werden auch die Selbstheilungskräfte der Frau und des Kind...

Geburt im Wasser In der Eröffnungsphase ist das Baden im warmen Wasser eine gute Möglichkeit zu testen, ob die Weh...

Risiko Wenn die Wehen in der Eröffnungsphase nicht richtig in Gang kommen, kann ein warmes Bad von maxim...

Vorteile Die Wassergeburt bietet dem Neugeborenen einen langsamen, stufenweisen Übergang vom Leben in der ...

Nach der Geburt Schon in der Planungsphase sollte die Frau mit ihrer Hebamme besprechen, wie sie die Nachgeburt ...




Schmerzlinderung und Bewegungsfreiheit

Schon seit den Anfängen der Geburtshilfe gehört das Baden während der Wehenphase einer Entbindung zur Geburtsleitung durch die Hebamme. Ebenso lange schon berichten Frauen immer wieder, daß sie nur ungern das warme Wasser verließen, um ihr Baby in einem Bett zu gebären.

Fortschrittliche Hebammen und Geburtshelfer begannen schon vor etwa 20 Jahren, bewegt von den Bedürfnissen der schwangeren Frauen, nach "alternativen" Geburtsmethoden und -positionen zu suchen. Als besonders schonende und beliebte Geburtsart hat sich im Laufe der Zeit die Wassergeburt herausgestellt. Sie ist eine der sanftesten Geburtsmethoden für Mutter und Kind - Schmerzlinderung und Bewegungsfreiheit für die Mutter sowie Streßminderung für das Kind. [mehr]




Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.




Kontakt Impressum Haftungsausschluss Von A bis Z ...